9. Sieg im 10. Spiel

Atletico Madrid distanziert Real und Barcelona

Atletico Madrid ist auf dem Weg zum elften Fußball-Meistertitel in der spanischen LaLiga weiter voll auf Kurs. Der Champions-League-Achtelfinalist setzte sich am Samstag im Auswärtsspiel der 23. Runde bei Granada mit 2:1 durch und feierte damit den neunten Sieg in den jüngsten zehn Runden. Mit nun 54 Punkten nach 21 Spielen wurde der Vorsprung auf die beiden Verfolger Real Madrid (46) und den FC Barcelona (43) vorerst weiter ausgebaut.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Marcos Llorente (63.) und Angel Correa (74.) sorgten erst nach dem Seitenwechsel für die Entscheidung zugunsten des Leaders. Yangel Herrera (66.) hatte dazwischen ausgeglichen. Atletico kehrte damit nach dem 2:2 gegen Celta Vigo auf die Siegerstraße zurück. Die Atletico-Bilanz nach 21 Partien ist ein gutes Omen, hatte man doch auch in der Meistersaison 2013/14 nach 21 Spielen 54 Zähler auf dem Konto.

Am anderen Ende der Tabelle gab es beim Vorletzten Elche einen Trainerwechsel. Nach 16 sieglosen Partien in Folge warf Coach Jorge Almiron am Freitagabend nach dem 1:3 bei Celta Vigo das Handtuch.

Die Ergebnisse in Spanien - La Liga - 23. Runde:

Freitag,
Celta de Vigo - Elche 3:1 (2:0)

Samstag,
Granada - Atletico Madrid 1:2 (0:0)
FC Sevilla - Huesca 16.15 Uhr
Eibar - Real Valladolid 18.30 Uhr
FC Barcelona - Alaves 21 Uhr

Sonntag,
Getafe - Real Sociedad 14 Uhr
Real Madrid - Valencia 16.15 Uhr
Levante - CA Osasuna 18.30 Uhr
Villarreal - Betis Sevilla 21  Uhr

Montag,
FC Cadiz - Athletic Bilbao 21 Uhr

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. September 2022
Wetter Symbol