08.02.2021 18:00 |

Erster Tag

„Sind einfach froh, dass wir aufsperren durften“

Nach wochenlangem Lockdown durften am Montag wieder alle steirischen Geschäfte aufsperren. Weil noch viel Winterware und zum Teil auch schon die Sommerkollektion da ist, haben Schnäppchenjäger nun Hochsaison

Das Wetter, das zwischen Starkregen, Nebel und heftigem Schneefall wechselte, lud nicht wirklich zum gemütlichen Einkaufsbummel ein. Zudem fehlt die Gastronomie, die untrennbar mit Einkaufserlebnissen verbunden ist. Dennoch zeigte sich der Handel zufrieden („wir sind einfach nur glücklich, dass wir aufsperren konnten“) und sehr viele Steirer nutzten wieder die Möglichkeit.

„Es ging nicht mit so viel Ansturm wie bei den letzten Lockdowns los“, meinte etwa Gottfried Kienzl, Marketingchef bei Ikea, „da haben schon vor dem Aufsperren viele draußen gewartet; das war diesmal überschaubar.“ Aber auch bei Ikea stieg die Nachfrage im Laufe des Tages enorm. Das Bild war regional unterschiedlich und schwankte (auch wegen der Kundenbeschränkung) zwischen Schlange vor der Tür, eher leer und „volles Haus“.

Preisbewusste Käufer haben jedenfalls Hochsaison: „Es sind die Geschäfte ja noch voll Winterware, die wetterbedingt jetzt auch gut geht, gleichzeitig haben viele schon die Sommerkollektion im Lager“, weiß Gerhard Wohlmuth, Spartenobmann des steirischen Handels. Damit werden hohe Rabatte selbst bei hochwertiger Ware eingeräumt.

Was die Straßen, Geschäfte und Zentren zusätzlich belebt, ist der Fakt, dass jetzt das passiert, was normalerweise gleich nach Weihnachten der Fall ist: Umtausch und das Einlösen von Gutscheinen. Viele befürchten möglicherweise auch, dass die Öffnung nicht von Dauer sein könnte und kaufen nach dem Motto ein

Christa Blümel
Christa Blümel
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 21°
Regen
16° / 21°
Regen
17° / 21°
Regen
16° / 22°
stark bewölkt
14° / 19°
einzelne Regenschauer