06.01.2021 18:00 |

Gemeindevorschau

Mehr Platz für Kinder und Floriani im Pongau

Die Corona-Pandemie bremste in den Salzburger Gemeinden zwar viele Projekte aus – unterkriegen lassen sich die Pongauer Bürgermeister dadurch aber nicht. Im Jahr 2021 steht vor allem der Neu- und Zubau der Feuerwehrhäuser am Plan, Sportplätze und Schwimmbäder werden auf Vordermann gebracht, Kindergärten saniert und Seniorenhäuser in Millionenhöhe geplant. Allen voran Schwarzach: Hier sollen 13 Millionen Euro in das neue Seniorenzentrum fließen.
Stephanie Angerer
Stephanie Angerer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol