Schlechte Bilanz

Volldampf in die roten Zahlen

Sinkende Fahrgastzahlen in den Öffis sind eine Folge der Corona-Krise. Das gilt in der Freizeit doppelt. Und so fuhr der Leiserberge-Erlebniszug im Weinviertel heuer wenig überraschend ein schlechtes Ergebnis ein.

Die Saison 2020 sollte man lieber nicht an anderen Jahren messen. Die Regiobahn, die Ausflügler von Ernstbrunn zu verschiedenen Zielen im Weinviertel bringt, tat es dennoch. Der Vergleich ist bitter: Ein Rückgang von 6400 auf nicht einmal 3000 Fahrgäste und eine Halbierung bei den transportierten Fahrrädern sind eine wirtschaftliche Katastrophe. Der Dampfsonderzug war heuer überhaupt nur einmal unterwegs. Bemerkenswert: Die Betreiber hielten sich mit Warentransporten über Wasser, unter anderem mit Getreidelieferungen nach Italien. Für viele ein Modell, das Mode machen sollte, um unnötige Lkw-Fahrten einzusparen.

Ein weiteres Beispiel dafür, dass man Gleise nicht vorschnell abreißen sollte, ist ein geplantes Projekt im Zayatal. 2021 will man an den Wochenende die ersten Fahrgäste von Mistelbach nach Hohenau bringen. Bis 2015 wurde die Nebenbahn noch als Güterstrecke genutzt. Betrieben wird die neue Ausflugslinie vom Verein Neue Landesbahn sowie Anrainergemeinden und privaten Investoren. Die Züge, darunter eine Dampflok, stehen schon bereit. Um die Finanzierung zu sichern, werden nun Streckenpaten gesucht.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
3° / 7°
bedeckt
4° / 5°
bedeckt
5° / 10°
bedeckt
10° / 10°
Regen
-1° / 4°
bedeckt