06.11.2020 14:19 |

Anlagebetrug

Tirolerin (55) tappte in Falle von Web-Ganoven

Opfer von dreisten Internetbetrügern wurde eine Frau aus dem Tiroler Unterland: Die 55-Jährige wollte über eine Online-Plattform Geld anlegen und überwies über 1000 Euro. Als das Opfer skeptisch wurde, erhielt sie zwar Geld zurück, der Großteil ist aber futsch…

Über eine Online-Werbung war die Frau auf die Plattform gestoßen. Dort füllte sie schließlich ein Kontaktformular aus - und es dauerte nicht lange, da wurde die Tirolerin auch schon von einer unbekannten Person kontaktiert.

Zwei Überweisungen getätigt
„Der Anrufer überredete die 55-Jährige zu einem Investment, woraufhin sie einen niedrigen dreistelligen Betrag mit ihrer Kreditkarte überwies. Kurz darauf kontaktierte ein vermeintlicher Mitarbeiter der ,Investmentfirma‘ die Frau erneut und sie überwies nochmals einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag“, heißt es im Polizeibericht.

Großteil des Geldes futsch
Dann dürfte die Frau skeptisch geworden sein. Nach mehrmaliger Aufforderung erhielt die Frau zwar einen Teilbetrag zurück, auf das Konto der Firma und damit zu ihrem restlichen überwiesenen Geld habe sie aber keinen Zugriff mehr, so die Ermittler. Der Schaden: fast 1000 Euro.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 8°
heiter
-4° / 8°
heiter
-5° / 7°
heiter
-1° / 5°
heiter
-5° / 5°
heiter