01.11.2020 10:40 |

In Graz

Jugendliche Vandalen werden von Polizei gesucht

Eine Gruppe Jugendlicher warf Sonntagfrüh einen Pkw in Graz-Geidorf um und besprühte vier weitere Autos mit weißem Lack. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Eine Zeugin hörte gegen 1 Uhr Lärm in der Attemsgasse, konnte die vier bis fünf Jugendliche wahrnehmen und verständigte die Polizei. Eine durchgeführte Sofortfahndung blieb ergebnislos. Bei den Erhebungen wurde festgestellt, dass in der Attemsgasse vier Autos, unter anderem mit dem Schriftzug „(P) Mo“ und kleinen kreisförmigen Symbolen, beschmiert worden waren. Der umgeworfene Pkw war in der Villefortgasse abgestellt. Die Polizeiinspektion Graz-Andritz ersucht unter der Telefonnummer 059133/6581 um Zeugenhinweise.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 03. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / -0°
Schneefall
-2° / -0°
Schneefall
-2° / 0°
Schneefall
-2° / 0°
Schneeregen
-3° / 0°
leichter Schneefall