29.10.2020 11:09 |

Halloween-Special

Cineplexx-Kinos werden zu „House of Horror“

Es wird schaurig in den Cineplexx-Kinos: Passend zum düsteren Wetter verwandeln sich die Kinos der Cineplexx Gruppe von 29. bis 31. Oktober in das „House of Horror“ und laden alle Kinofans dazu ein, das Halloween-Wochenende mit gruseligen Filmen einzuläuten.

Neben den bereits laufenden Horrorfilmen und Thrillern wie „Peninsula“, „The Beach House“, „The Mortuary - Jeder Tod hat seine Geschichte“ oder auch „Zombie - Dawn of the Dead“ können sich Cineasten auf drei weitere Filmstarts und eine spektakuläre Preview freuen: „Das schaurige Haus“, „Hexen Hexen“ und „Blumhouse: Der Hexenclub“.

Das Halloween-Portfolio startet am heutigen Donnerstag, direkt an Halloween gibt es eine exklusive Film-Preview, bei der Gruselfans die Möglichkeit haben, „Malasaña 32 - Haus des Bösen“ schon vor dem offiziellen Kinostart zu sehen.

Passend zum Motto präsentieren sich die Kinos der Cineplexx-Gruppe über das Halloween-Wochenende als „House of Horror“ mit zahlreichen schaurigen Elementen, um bei den leidenschaftlichen Kinogängern für Gänsehaut zu sorgen. Mit angepasster Website und verändertem Logo wird der Kinobesuch zum „spooky“ Erlebnis - vom Ticketkauf zuhause bis zur Vorstellung im Kinosaal.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).