Von 2. bis 4. Liga

Härtetest: Englische Ligen mit bis zu 1.000 Fans

Fußballvereine der 2. bis 4. Liga in England dürfen bei Heimspielen am Wochenende testweise bis zu 1.000 Zuschauer im Stadion zulassen. Das bestätigte die zuständige English Football League (EFL) am Dienstag. Die Vereine mussten sich vorab dafür registrieren. Clubs in Regionen, in denen wegen des Coronavirus verschärfte Sicherheitsmaßnahmen gelten, müssen weiter vor leeren Rängen antreten

Zuschauer bei den Spielen im Stadion zu haben, sei nötig, um die Finanzen der Clubs zu schützen, hieß es in einer Stellungnahme. Die EFL vertrete die Ansicht, dass der notwendige Mindestabstand zum Schutz vor dem Coronavirus in den Stadien eingehalten werden könne. Weitere Tests sind geplant, um ab Oktober eine sichere Rückkehr größerer Zuschauerzahlen in die Stadien zu ermöglichen. In der Premier League war zunächst keine Rückkehr der Zuschauer in die Stadien absehbar. Alle 28 englischen Erstliga-Spiele im September sollen deshalb im Fernsehen gezeigt werden, teilte die Liga mit.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.