15.09.2020 21:00 |

ServusTV

Drehtage für die neuen „Heimatsterne“

Für eine neue Sendung auf ServusTV ging es für Willi Gabalier und Natalie Holzner gemeinsam vor die Kamera. Großer Höhepunkt der Dreharbeiten war eine Showaufzeichnung am vergangenen Wochenende.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Heimatsterne“, so heißt das neue Fernsehformat auf ServusTV, für das sich Willi Gabalier derzeit auf Suche nach besonderen Talenten in ganz Österreich begibt. Eine Woche lang fanden nun auch Dreharbeiten für eine Folge aus der Steiermark statt.

Im Fokus stand die Region um Voitsberg, die Heimat von Schlagerstar Holzner. Während die Künstlerin derzeit in großen Fernsehshows zu Gast ist, wie kürzlich erst in der „Starnacht am Wörthersee“ oder beim großen „Wenn die Musi spielt Open Air“, wird die 28-Jährige an der Seite des Dancing Stars auch als Gast in dieser TV-Show zu sehen sein.

Wie genau die Sendung aufgebaut ist, wurde noch nicht verraten. Erste Einblicke gab es am Sonntag, als als Höhepunkt der Produktionsarbeiten und unter strenger Einhaltung der Corona-Maßnahmen ein Showevent auf der Burgruine Obervoitsberg aufgezeichnet wurde, das von Holzner moderiert wurde. Für Stimmung sorgte dabei u. a. auch das Schneiderwirt Trio. Die fertige Sendung gibt es demnächst auf ServusTV zu sehen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
-1° / 8°
wolkenlos
-1° / 9°
wolkig
1° / 9°
heiter
4° / 8°
wolkig
1° / 5°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung