22.09.2020 14:35 |

Kurz und kuschelig

Die Klassiker von UGG werden jetzt ultramini

UGG-Boots haben wieder Hochsaison, sobald die Blätter der Bäume sich zu färben beginnen. In diesem Jahr schlüpfen Fashionistas in eine Ultramini-Version der warmen Kulttreter.

Das australische Label hat seinem Klassiker ein weiteres Design hinzugefügt und den Stiefelschaft so verkürzt, das gemütliche Reinschlüpfschuhe dabei rausgekommen sind.

„UGG Classic Ultra Mini“ heißen die Schuhe, die wie ihre größeren Stiefelbrüder mit dem charakteristischen Lammfell gefüttert sind, und eine leichte flexible Sohle haben.

Getragen werden können die Miniatur-UGGs beim Einkaufsbummel zu Hosen und Kleidern oder sie verbleiben mit uns im Home-Office.

Denn sie sind bestens dafür geeignet, im kommenden Corona-Winter für warme Füße zu sorgen, während wir am Laptop sitzen.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. Oktober 2020
Wetter Symbol