Digitale Offensive

Attacke! ÖFB startet eigenen TV-Sender im Internet

Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) ist ab sofort mit einem eigenen Online-TV-Sender vertreten! ÖFB TV (oefb.tv) will nicht nur mit Live-Spielen u.a. des ÖFB-Cups, der Frauen-Bundesliga und von Nachwuchs-Länderspielen punkten, sondern auch mit exklusivem Video-Content aus den Camps der Nationalteams. Der Zugang ist nach einmaliger Registrierung kostenlos, teilte der ÖFB am Montag mit.

„Der Launch von ÖFB TV ist der finale Schritt eines dreistufigen Prozesses im Online-Auftritt des ÖFB, der uns seit einigen Jahren intensiv begleitet hat“, erklärte Bernhard Neuhold, Geschäftsführer der ÖFB Wirtschaftsbetriebe GmbH. Für die technische Umsetzung zeichnet das englische Unternehmen StreamAMG verantwortlich, das auch die Videoplattformen von zahlreichen Top-Klubs wie Liverpool und FC Barcelona umgesetzt hat.

Erster Live-Programmpunkt von ÖFB TV wird die Kader-Bekanntgabe von Teamchef Franco Foda am Dienstag ab 11.30 Uhr sein. Am kommenden Wochenende folgt die Feuertaufe, wenn 25 Partien des ÖFB-Cups live übertragen werden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)