23.08.2020 09:30 |

Beach-Boy Pristauz:

Kein Probegalopp vor dem EM-Ritt

Grazer Beach-Boy Moritz Pristauz verteidigt Bronze bei der EM mit Julian Hörl. Gemeinsames Turnier gibt’s vor der Europameisterschaft aber keines. Philipp Waller hält indes beim Turnier in Baden heute die österreichische Fahne hoch.

Das wird kein leichtes Unterfangen! Von 16. bis 20. September steigt in Jurmala (Let) die Europameisterschaft der Beachvolleyballer. Wo der Grazer Moritz Pristauz seine sensationelle Bronzemedaille aus dem Vorjahr verteidigen will. Das Problem an der Sache: Stamm-Partner Martin Ermacora (Ti) nimmt sich derzeit eine Auszeit vom Sport. Daher spielt der 24-Jährige aktuell mit Laurenz Leitner. „Unser Zusammenspiel funktioniert immer besser.“ Doch das nächste Hindernis ließ nicht lange auf sich warten - zusammen hätten sie zu wenig Punkte für den Bewerb. Und das Hoffen auf eine Wildcard war doch zu riskant...

Daher greift Pristauz beim Turnier nun mit dem Salzburger Julian Hörl an. „Er hätte mit seinem Partner ebenfalls zu wenig Punkte gehabt. Zusammen haben wir aber genug, dass wir teilnehmen dürfen“, sagt Pristauz. Doch folgt schon ein weiteres Problem: „Wir spielen vor der EM kein einziges Turnier gemeinsam, haben nur die zwei Wochen Training unmittelbar davor.“ Denn die Staatsmeisterschaften nächste Woche in Baden bestreitet Pristauz noch mit Leitner und Hörl mit Tobi Winter.

Schweizer Duo wartet
An diesem Wochenende steigt in Baden ein 1*-Turnier. Dort ist mit dem Mühldorfer Philipp Waller (mit Seidl/Kt) nach dem 2:0 gegen Winter/Hörl heute nur noch ein österreichisches Team im Halbfinale vertreten. Dort wartet mit Metral/Haussener ein Schweizer Duo. Der Gosdorfer Christoph Dressler (mit Huber/Kt) unterlag im Viertelfinale Heidrich/Gerson (Sz) knapp 1:2 - trotz drei Punkten Vorsprung im Entscheidungssatz...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
0° / 3°
Schneeregen
0° / 3°
Schneeregen
1° / 4°
Schneeregen
-1° / 1°
leichter Schneefall
-2° / 3°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)