Welser setzen auf Vans

Unkompliziert, mobil & frei mit Kleinbus-Kompetenz

Von Arbeitsplatten für Euroboxen über Dämmmaterial, Stromkreisverteiler und Moskitonetze bis hin zum Reisegrill – jene, die sich selbst an den Umbau ihres Kleinbusses wagen, können im Onlineshop von Easygoinc. fündig werden. Als Spezialist für Kleinbus-Ausstattungen hat sich das Unternehmen aus Wels etabliert.

Der Wunsch nach Freiheit, dazu die erhöhte Sicherheit, weil Abstände leichter zu wahren sind – diese Kombination sorgt dafür, dass Camping-Urlaube in Zeiten der Corona-Ausnahmesituation boomen. Auch Easygoinc. nascht an dem Trend mit. Das von David Lugmayr und Martin Erbler gegründete Unternehmen steht für individuelle Umbauten von Vans und Kleinbussen. „Wir schaffen Produkte für mobiles Leben – einfache Lösungen machen es unkompliziert und frei“, sagt Lugmayr.

Eigener YouTube-Kanal
13 Mitarbeiter ist Easygoinc., das sich vom Longboard-Hersteller zum Vanlife-Kompetenzzentrum entwickelt hat, bereits groß. „Mit Bedacht bauen wir unser Kernteam auf und holen jene Leute, die in Zukunft viel Verantwortung tragen sollen“, erzählt Lugmayr.

Anfangs unsicher
Die Corona-Situation forderte den Betrieb. „Zu Beginn waren wir verunsichert“, so Erbler. Dass mit der Absage von fünf Messen, bei denen die Welser vertreten gewesen wären, der wichtigste Vertriebskanal weggefallen war, „brachte uns ins Grübeln“, sinniert Lugmayr. So entschloss sich Easygoinc. auch zum Aufbau eines YouTube-Kanals, der aktuell mit zwei neuen Videos pro Woche befüllt wird. Die Nachfrage? „Entwickelt sich gut“, sagen die beiden Gründer. In Deutschland, in der Schweiz und in Schweden fassen die Oberösterreicher Fuß, erstmals wurde auch ein Paket in die USA verschickt: „Unser Qualitätsanspruch ist hoch. Das wissen die Kunden zu schätzen.“

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)