15.08.2020 09:10 |

Schladming

35-Jähriger nach Besuch in Spielsalon ausgeraubt

Von mehreren Männern, die zuvor denselben Spielsalon in Schladming besucht hatten, wurde Freitagnacht ein Ungar (35) ausgeraubt und leicht verletzt.

Der 35 Jahre alte Mann aus Ungarn verließ gegen 1.10 Uhr den Glücksspielsalon. Mehrere Männer, die sich zuvor ebenfalls im Lokal befunden haben sollen, sprachen den Mann auf einem Parkplatz an. Bei ihnen dürfte es sich ebenfalls um Ungarn gehandelt haben. 

Opfer leicht verletzt
Plötzlich gingen sie auf den 35-Jährigen los, schlugen ihn nieder und raubten ihm die Geldbörse, den Reisepass und das Handy. Dabei wurde das Opfer leicht verletzt, der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Eine Alarmfahndung verlief negativ.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 26°
wolkenlos
8° / 27°
wolkig
8° / 26°
wolkenlos
14° / 21°
bedeckt
9° / 21°
wolkenlos