„Wunschspieler“

WSG mit Transfercoup: Celic kommt vom LASK

Top-Transfer von WSG Tirol! Die Tiroler haben Innenverteidiger Nemanja Celic vom LASK losgeeist. Der Innenverteidiger  bestritt letzte Saison zwölf Spiele für die OÖ Juniors in der zweiten Liga. Den Sprung in die Kampfmannschaft schaffte der 21-Järhige nicht.

„Ich bin froh über diesen Wechsel“, so der dreimalige U19-Nationalspieler, „ich freue mich auf die neue Aufgabe, mit der WSG die gesteckten Ziele zu erreichen, die Mannschaft und mich weiterzubringen.“ Coach Thomas Silberberger spricht von einem „absoluten Wunschspieler“. Nemanja sei in der Lage, „das Loch, das Grgic hinterlassen hat, eins-zu-eins zu schließen“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten