09.08.2020 13:26 |

Mini-Monet

Bilder dieser 10-Jährigen sind über 55.000 € wert

Die 10-Jährige Daisy Watt malt erst seit vier Jahren auf Leinwand. Ihre Gemälde erzielen jetzt schon horrende Summen. Sie sind bunt und lebensfroh und ähneln den Bildern von Claude Monet.

Die Britin Daisy Watt ist zwar noch ein Schulkind, die Blumenwiesen-Bilder der jungen Künstlerin werden aber bereits mit den Werken von Claude Monet verglichen. Kunstliebhaber aus Kanada und Hongkong haben bereits Kunstwerke von gekauft und jeweils rund 55.500 Euro dafür bezahlt.

Daisy wollte kranke Großeltern aufheitern
Mit der Malerei begonnen hat Daisy als sie sechs Jahre alt war, weil sie mit ihren Bildern ihre an Krebs erkrankten Großeltern aufmuntern wollte. Auch während der Coronakrise hat das Mädchen weitergemalt und die Gemälde für großen Summen verkauft. Die Erlöse behält das Mäderl aber nicht etwa für sich. Sie spendet alles an die Krebshilfe.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol