21.07.2020 11:01 |

Style-Experte:

Darum sind Herzogin Kates Haare einfach so perfekt

Herzogin Kate gilt seit Jahren als Fashion-Vorbild. Die Ehefrau von Prinz William ist für ihr makelloses Auftreten bekannt und ihre stets perfekt gestylte Mähne. Doch was steckt hinter ihrem Markenzeichen, der Frisur? Style-Experte James Johnson lüftet gegenüber der „Daily Mail“ die kleinen Kniffe, auf die die Herzogin bei ihrem unverwechselbaren Look setzt. Und das Tolle ist: Diese können Royal-Fans ganz einfach zu Hause nachmachen! 

Herzogin Kate gilt seit vielen Jahren als absolutes Fashion-Vorbild für royale Fans. Aber nicht nur ihre Looks, sondern vor allem ihre perfekt in Szene gesetzte Wallemähne kommt richtig gut an. Styling-Experte James Johnson enthüllte nun die geheimen Tricks der 38-Jährigen, die man zu Hause einfach nachstylen kann.

Seitenscheitel kaschiert Ansätze
In letzter Zeit hat man Kate öfter mit glatt geföhnten Haaren und einem locker geschwungenen Seitenscheitel gesehen. Grund dafür: Laut Experte öffnet dieser entspannte Look Kates Gesicht und hebt vor allem ihre Wangenknochen hervor. Außerdem soll so auch noch ein möglicher Ansatz der Dreifach-Mama kaschiert werden.

Halber Pferdeschwanz als simpler Styling-Trick
Die Herzogin von Cambridge setzt aber auch gerne auf einen halben Pferdeschwanz. Dieser kleine, aber feine Haartrick ist zwar nicht neu: Bereits in der Vergangenheit setzte die Gattin von Prinz William auf diese ziemlich simple Frisur. Und auch während des Corona-Lockdowns in Großbritannien und der vielen Video-Calls kommt ihr dieser Style zugute. Denn Kate muss viel weniger oft ihre Haare waschen.

Große Locken als Signature-Look
Die royale Beauty ist seit Jahren für ihre lockige Wallemähne bekannt. In den letzten Monaten musste Kate allerdings auch mal selbst Hand anlegen. Fashion-Fachmann James erkennt da sofort die kleinen Unterschiede in ihrem Locken-Stil. Ihre Locken sind weniger fluffig und akkurat wie sonst. Stattdessen setzte die Herzogin in den letzten Monaten auf einen softeren Look, der aber auch leichter zu stylen ist.

Herzogin Kate beweist mit ihren coolen Haar-Looks wieder einmal, dass es manches Mal ganz leicht geht, gut auszusehen. Und dass sie in den letzten Monaten auch mal auf ihren Stylisten verzichtet hat, macht die Gattin von Prinz William nur noch sympathischer.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.