16.07.2020 05:49 |

Jagd nach Schumacher

Hamilton: „Werde immer an seine Größe erinnert“

Der Formel-1-Tross hat die kurze Reise von Österreich nach Ungarn absolviert. Heute starten auf der außerhalb von Budapest gelegenen Strecke in Mogyorod die Pressetermine, morgen dröhnen dann in den ersten Trainings wieder die Motoren. Lewis Hamilton kann sich mit seinem bereits achten Ungarn-Sieg einen Rekord schnappen, von dem er gar nichts wusste.

„Das wusste ich nicht!“ Hamilton reagierte überrascht, als er erfuhr, dass er den Rekord von Michael Schumacher an meisten Siegen auf einer Strecke knacken kann. „Schumi“ triumphierte in Frankreich achtmal, Hamilton hält in Ungarn bei sieben Siegen (2007, 2009, 2012, 2013, 2016, 2018, 2019). „Immer wenn ich auf Michaels Bestmarken angesprochen werde, erinnert mich das an seine unglaubliche Größe“, zeigt sich Hamilton demütig.

Mit WM-Titel Nummer sieben würde er ja ebenfalls mit ihm gleichziehen. Warum ihm der Hungaroring so liegt, weiß Hamilton selbst nicht. „Oft gibt es keine Erklärung, warum man auf gewissen Strecken gut und auf anderen nur mittelmäßig ist.“

Trauriges Jubiläum
Die in Ungarn fast schon traditionelle Hitzeschlacht wird es diesmal nicht geben - maximal 26 Grad sind prognostiziert. Hamilton & Co. müssen ihre Boliden auf dem 4,4 Kilometer langen Kurs durch 14 Kurven steuern, die Strecke trägt deshalb den Spitznamen „Monaco ohne Mauern“. Morgen jährt sich übrigens zum fünften Mal der Todestag des in Suzuka verunglückten Jules Bianchi. „Wir werden Jules nie vergessen“, sagt Ferrari-Jungstar Charles Leclerc, der ein enger Freund von Bianchi war.

Alex Hofstetter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.