03.07.2020 15:51 |

Nike strich Artikel

Ende einer Ära? Sponsor will „Redskins“ umbenennen

Im Zuge der Rassismusdebatte in den USA hat Hauptsponsor FedEx Berichten zufolge das NFL-Team Washington Redskins dazu aufgefordert, sich umzubenennen. „Wir haben dem Team in Washington unsere Bitte mitgeteilt, den Namen des Teams zu ändern“, zitierten US-Medien am Donnerstagabend aus einer Mitteilung des Paketdienstleisters. Nike soll bereits alle Redskins-Merchandising-Artikel von seiner Homepage gestrichen haben.

Der Name der Football-Mannschaft (zu Deutsch etwa: Rothäute) gilt seit Langem als umstritten. Vertreter amerikanischer Ureinwohner drängen seit Jahrzehnten auf eine Namensänderung.

Zuvor sollen laut einem Bericht der Fachzeitschrift „Adweek“ 87 Investmentfirmen und Teilhaber in einem Brief die Hauptsponsoren FedEx, Nike und Pepsi dazu aufgefordert haben, im Falle einer Weigerung ihre Zusammenarbeit mit dem NFL-Team zu beenden. „‘Redskins‘ bleibt ein entmenschlichendes Wort, das Menschen durch ihre Hautfarbe kennzeichnet, und eine rassistische Beleidigung mit hasserfüllten Konnotationen“, zitierte „Adweek“ aus dem Schreiben.

Sponsor hat Minderheitseigentum
FedEx hatte sich 1998 für umgerechnet rund 182,5 Millionen Euro bis 2025 die Namensrechte am seither FedExField genannten Stadion im Bundesstaat Maryland nahe Washington gesichert. Unternehmenschef Frederick Smith ist ein Minderheitseigentümer der Mannschaft.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.