12.07.2020 06:00 |

Eiskalter Kaffeegenuss

Cold Brew ist die beste Erfrischung im Sommer!

Eiskalter Kaffee, der gut verträglich und einfach köstlich ist: Das ist der sogenannte „Cold Brew“. Was hinter dem coolen Kaffeetrend steckt, lesen Sie in unseren Trends. 

Cold Brew schmeckt mindestens genauso gut wie Eiskaffee, ist aber deutlich gesünder. Denn aufgrund der schonenden Zubereitung enthält Cold Brew rund 70 Prozent weniger Säuren und Bitterstoffe als Kaffee, der mit heißem Wasser aufgebrüht wurde. Somit ist der kalte Kaffee auch eine ideale Alternative für alle, die Kaffee sonst nicht sonderlich gut vertragen. Der Trendkaffee ist mittlerweile auch in fast allen Coffeeshops erhältlich. Sie können diesen aber auch ganz einfach selbst zubereiten.

Dafür brauchen Sie: 

  • 200 g Kaffee, grob gemahlen
  • 1 Liter Wasser
  • Filter
  • Zwei Gefäße

Zunächst mischen Sie Kaffee und Wasser in einem Gefäß gut durch. Anschließend decken Sie das Gefäß ab und lassen den Kaffee im Kühlschrank durchziehen. Am nächsten Morgen legen Sie einen Filter über das Gefäß und gießen den Kaffee ab.  Der Kaffeesatz bleibt im Filter, der kalte Kaffee fließt ins andere Gefäß und kann nun entweder pur, mit Pflanzen- oder normaler Milch verfeinert werden.

Für die Zubereitung von Cold Brew empfiehlt sich die Verwendung eines Kaffeezubereiters und spezieller, milder Bohnen. Sie können natürlich auch auf fertige Produkte zurückgreifen!
Hier unsere Empfehlungen.

Kaffeebereiter

Kaffeebereiter

Cold Brew gemahlener Kaffee

Cold Brew Kaffee Grapefruit Yuzu

6 x 330 ml
14,50€
Hier geht‘s zum Cold Brew.

Cold Brew Kaffee Calamansi Tangerine

Cold Brew Kaffee Coconut Mango

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.