28.06.2020 12:01 |

Schlimme Verletzungen

Halbmarathon-Weltrekordler vom Motorrad angefahren

Halbmarathon-Weltrekordler und -Weltmeister Geoffrey Kamworor ist bei einem Trainingslauf in Kenia angefahren und verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Kenianer erlitt ein angebrochenes Schienbein sowie Blessuren am Kopf und an den Knien. Er wurde am rechten Bein operiert, sollte jedoch schon bald wieder entlassen werden.

Wie unter anderen kenianische Medien berichteten, wurde der 27-jährige New-York-Marathonsieger von 2019 von einem angeblich zu schnell fahrenden Motorrad von hinten angefahren. „Ich war nur noch einen Kilometer von meinem Haus entfernt, als der Motorradfahrer mich anfuhr“, sagte Kamworor der Zeitung „Daily Nation“.

Ob er nun rechtzeitig für einen Start bei den Halbmarathon-Weltmeisterschaften am 17. Oktober in Gdynia in Polen wieder fit sein kann, ist noch offen. Geoffrey Kamworor war bereits im November 2016 in einen Autounfall in Kenia verwickelt gewesen. Damals kugelte er sich die Schulter aus. Rund vier Monate später wurde er Weltmeister im Crosslauf.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten