26.06.2020 15:08 |

Auf 2021 verschoben

Heuer kein Tag des Sports: „Gebietet Hausverstand“

Der traditionsreiche „Tag des Sports“ fällt heuer Corona-bedingt ins Wasser. Der Event wird auf 2021 verschoben. Für Werner Sportminister eine Frage des Hausverstands.

„Der Hausverstand gebietet es uns, die Gesundheit der Menschen nicht zu gefährden, indem wir sie zu Hunderttausenden zu unserem jährlichen Sportfest in den Wiener Prater einladen“, so Kogler am Freitag in einer Aussendung.

Die Jubiläumsausgabe der Veranstaltung mit jährlich mehreren Hunderttausend Besuchern soll 2021 nachgeholt werden. „Wir arbeiten dafür schon mit großer Vorfreude am Programm des 20-Jahr-Jubiläums dieser Erfolgsveranstaltung“, betonte der Vizekanzler (Grüne).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 05. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten