26.06.2020 13:53 |

Corona-Chaos

Auch Djokovic-Trainer Ivanisevic hat es erwischt!

Nach dem Tennis-Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic ist nun auch dessen Trainer Goran Ivanisevic positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der 48-jährige Wimbledonsieger von 2001 am Freitag in den sozialen Netzwerken mit.

„Leider habe ich, nach zwei negativen Rückmeldungen in den vergangenen zehn Tagen, gerade das Ergebnis des dritten Tests bekommen, und das ist positiv“, schrieb der frühere Tennisprofi bei Instagram. Er fühle sich gut und zeige keine Symptome, ergänzte er. Er werde die Isolation fortsetzen, die er bereits begonnen habe.

Ivanisevic gehörte neben Djokovic zu den Organisatoren der Adria-Tour, die nach mehreren positiven Corona-Fällen abgebrochen worden war. Neben Djokovic hatten sich auch der Bulgare Grigor Dimitrow, der Kroate Borna Coric und der Serbe Viktor Troicki infiziert, auch Betreuer und Angehörige sind darunter.

Alle Tests von Turniersieger Dominic Thiem sind hingegen bis dato negativ ausgefallen. Die Veranstaltung war wegen laxer Hygienemaßnahmen und eines Videos sorglos feiernder Profis heftig kritisiert worden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol