23.06.2020 15:47 |

Museum Joanneum:

Sommerangebote und Jagd-Ausstellung in Stainz

Mit tollen Angeboten und neuen Ausstellungen, darunter die sehenswerte Schau „Die Jagd ist weiblich“ im Schloss Stainz, startet das Universalmuseum Joanneum in einen ereignisreichen Museumssommer. Dafür bietet man freien Eintritt für alle unter 15-Jährigen sowie im Juli eine verbilligte Jahreskarte um 19 Euro.

Ab 1. Juli sind wieder alle 19 Museen an den 13 Standorten quer durch die Steiermark geöffnet. Dass man sich so lange damit Zeit gelassen hat, begründen die Museums-Chefs Alexia Getzinger und Wolfgang Muchitsch sowie Kulturlandesrat Christopher Drexler mit einem verantwortungsvollen Kompromiss aus kulturpolitischem Auftrag und wirtschaftlichem Denken. Den Einnahmenverlust von 1,7 Millionen Euro könne man mit der Kurzarbeit kompensieren, dennoch rechnet man im Joanneum heuer mit 60 Prozent Besucherrückgang und 80 Prozent weniger Veranstaltungen.

Im Reich der Jägerinnen
Durchwegs Positives gibt es aus Schloss Stainz zu berichten. In der neuen Sonderausstellung „Die Jagd ist weiblich. Diana und Aktäon“ räumt Kurator Karlheinz Wirnsberger unterstützt von Eva Kreissl mit Vorurteilen auf. Von Anfang an waren auch Frauen ein Bestandteil der Jagd. So gab es etwa in der Antike ausschließlich Jagdgöttinnen. Auch die Gemälde der Renaissance, des Barock oder des Kaiserreichs zeigen immer auch Jägerinnen. Doch nicht nur sie, auch ihre Waffen und Ausrüstungen werden in dieser Ausstellung gezeigt. Dazu kommt noch ein Schwerpunkt auf das weibliche Wild - und nicht zuletzt der beeindruckende Gemäldezyklus „Diana und Aktäon“ des weststeirischen Künstlers Gerald Brettschuh. Zu sehen ab nächsten Mittwoch. 

Alle Informationen zu den Joanneums-Angeboten und zu den Ausstellungen finden Sie hier.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 5°
heiter
-3° / 4°
stark bewölkt
-4° / 5°
heiter
3° / 5°
stark bewölkt
-2° / 2°
heiter