Verletzungsmisere

Rapid-Coach Kühbauer: „Arase war kurzfristig weg“

Auch beim 1:0 in Hartberg blieb Rapid der Verletzungsteufel treu. Goalie Tobias Knoflach verletzte sich schon beim Aufwärmen an der Achillessehne. Kelvin Arase ging in der 12. Minute nach einem Zusammenstoß mit Kainz schwer k.o - und kurz vor Schluss musste auch noch Topscorer Taxiarchis Fountas raus. 

Coach Dietmar Kühbauer klärte nach dem Spiel über den Stand der Dinge auf: „Arase war kurzfristig weg, da besteht der Verdacht auf Gehirnerschütterung. Es wird wahrscheinlich so sein, dass er nächste Partie sicher nicht dabei ist. Bei Fountas ist es eine Muskelverletzung, da muss man die genaue Untersuchung morgen abwarten.“

Schon vor dem Spiel fehlten: Ljubicic (gesperrt), Strebinger (Rückenprobleme), Barac (Trainingsrückstand), Murg (Knieverletzung), Sonnleitner (Muskelfaserriss), Dibon (Kreuzbandriss), Schobesberger, Szanto (beide rekonvaleszent).

Zum Spiel selbst meinte der Rapid-Coach:  „Wir haben bis auf die ersten acht Minuten das Spiel kontrolliert, leider haben wir es verpasst, den Sack früher zuzumachen. Wenn wir den Sack früher zugemacht hätten, hätten wir weniger Kraft aufwenden müssen, was für die nächsten Spiele sehr positiv gewesen wäre. So haben wir bis zum Abpfiff auf der Hut sein und kämpfen müssen, um den Sieg über die Distanz zu bringen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.