03.06.2020 10:00 |

Noch diesen Sommer:

Der Radsportverband plant eine neue Serie

Der Radsport kommt wieder in die Gänge! Bereits am Sonntag steigt in Villach - initiiert von den Landesverbänden der Steiermark und Kärnten - mit einem Nachwuchsrennen das erste offizielle Radrennen seit dem Lockdown. Hinter den Kulissen wird außerdem eifrig gewerkt: So soll ab Juli - als Ersatz für die abgesagte Radliga - eine neue Zeitfahr-Serie quer durch Österreich starten. Auch ein Stopp in der Steiermark ist geplant. Wenig Licht gibt es dafür aktuell für das Altstadtkriterium in Graz - und auch der Eliminator-Weltcup wurde bereits abgesagt...

Wieder etwas Licht am Ende des (Rad-)Tunnels!

Die Landesverbände Steiermark und Kärnten veranstalten am Sonntag (ab 13 Uhr) in Villach das erste offizielle Radrennen nach dem Lockdown - ein Zeitfahren für die Kategorien U 13 bis Junioren. „Es wird ein ganz spezielles Rennen“, freut sich LRV-Präsident Gerald Pototschnig. Das Rennen, limitiert mit 100 Startern, gilt als Generalprobe für eine neue große Zeitfahr-Serie mit Continentalteams, die der ÖRV ab Juli plant. Dabei ist auch ein Stopp in der Steiermark (Gössendorf, 13. September) vorgesehen.

Das Altstadtkriterium wackelt indes gehörig. Fix abgesagt ist wiederum der Eliminator-Weltcup in Graz, der aber Gerüchten zufolge 2021 vielleicht sogar als WM in die Steiermark kommen könnte.

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 16°
einzelne Regenschauer
4° / 16°
einzelne Regenschauer
9° / 16°
stark bewölkt
6° / 18°
stark bewölkt
4° / 16°
einzelne Regenschauer