02.06.2020 16:16 |

Riesiger Feuerball

Benzintank verursacht Mega-Explosion bei Wohnmobil

Die Einwohner der Stadt Soldotna im US-Bundesstaat Alaska wurden letzten Freitag Zeugen einer heftigen Explosion. Das Feuer eines brennenden Wohnmobils erfasst einen Benzintank und ließ diesen in einem riesigen Feuerball aufgehen.

Aufnahmen zeigen, dichte Rauchwolken, die hinter einem Haus empor steigen. Plötzlich kam es zu einer Explosion - wie sich später herausstellte, durch einen 1800 Liter umfassenden, oberirdisch platzierten Treibstofftank - die zu einem riesigen Feuerball führte.

Glücklicherweise wurden bei der Detonation niemand verletzt. Feuerwehrleute konnten den Brand rasch löschen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol