Bruckner im Interview

Rapid-Präsident: „Es ist ein Existenzkampf“

Seit Freitag dürfen Österreichs Bundesligisten wieder voll trainieren, auch der Liga-Start ist mit 2. Juni schon fixiert. Doch es war ein steiniger Weg raus der Corona-Pause, weiß Rapid-Präsident Martin Bruckner. Im Interview mit tv.skrapid.at spricht er ferner über finanzielle Schwierigkeiten, Geisterspiele und die Trainings-Affäre beim LASK. Aber sehen und hören Sie selbst - oben im Video.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten