03.05.2020 16:16 |

Spieler in Quarantäne

MGM-Angebot für NBA - „All inclusive“ in Las Vegas

Das Unternehmen MGM Resorts International hat der NBA offenbar ein Angebot zur Fortsetzung der Saison in Las Vegas unterbreitet. Das berichtet die „New York Times“. Demnach sollen die Spieler und ihre Familien sowie notwendiges Personal in MGM-Hotels entlang des Las Vegas Strip untergebracht werden und dabei unter Quarantäne stehen.

Auch die Trainings sind dort vorgesehen. MGM besitzt in der Stadt 13 Gebäude. Darin sollen insgesamt 24 Spielfelder eingerichtet werden, fünf davon ausgestattet mit Kameras.

Zuletzt hatte ESPN berichtet, dass auch die Option Disney World in Orlando von der NBA geprüft werde. Die Saison wurde am 11. März unterbrochen, ab dem 8. Mai dürfen die Spieler unter bestimmten Bedingungen wieder die Trainingseinrichtungen ihrer Klubs benutzen. Voraussetzung ist, dass die lokalen Behörden Einzeltrainings erlauben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.