09.04.2020 12:00 |

In Corona-Krise

Lehrabschlussprüfung in Tirol zum Teil online

Das Coronavirus wirbelt die Planungen vieler Tiroler durcheinander. Das betrifft auch die Abhaltung von Prüfungen wie der Lehrabschlussprüfung. Soweit möglich werden diese jetzt online abgenommen.

Das Prüfungsservice der Tiroler Wirtschaftskammer führt Lehrabschlussprüfungen (LAP), Meisterprüfungen, die Ingenieur-Zertifizierung sowie die Unternehmerprüfung durch. Die Corona-Krise hat auch auf den Fahrplan im Prüfungswesen massive Auswirkungen. Das WK-Prüfungsservice hat auf diese neue Herausforderung schnell reagiert und nimmt einen Teil der Prüfungen auf digitalem Weg ab. Das leistet einen wesentlichen Beitrag, um die Ausbreitung des Virus einzubremsen. „Wir bieten auf freiwilliger Basis die Abhaltung von Prüfungen online an. Und zwar in allen Fachbereichen, in denen das sinnvoll und praktisch umsetzbar ist“, erklärt Hansjörg Steixner, Teamleiter im Prüfungsservice der WK Tirol. Dafür eignet sich das Fachgespräch besonders gut - hier lassen sich auch per Internet die hohen Standards garantieren.

Ankündigung von Bundesminister klar gestellt
Für Verwirrung gesorgt habe die Ankündigung von Bundesminister Faßmann, dass der positive Abschluss der Berufsschule den theoretischen Teil der LAP ersetzt. „Das galt auch schon vor Corona“, stellt Hansjörg Steixner klar, „die praktische Lehrabschlussprüfung ist jedenfalls wie bisher zu absolvieren - und diese besteht aus der Prüfarbeit bzw. einem Geschäftsfall und dem Fachgespräch. Die ersten Fachgespräche haben wir bereits online abgehalten - und wir waren vom hohen Niveau beeindruckt.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 25°
heiter
8° / 25°
heiter
8° / 22°
heiter
9° / 26°
heiter
8° / 26°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.