25.03.2020 10:54 |

Coronakrise

Zeichnen: Kinder bereiten Senioren eine Freude

Mein Sitznachbar hat Demenz! Seit Jahren pflegen Kinder der VS Lind ob Velden enge Freundschaften mit Bewohnern des benachbarten Seniorenheimes MaVida. Sogar Unterrichtsstunden werden Woche für Woche inmitten der Pensionisten abgehalten. “Doch jetzt fehlt ihr unseren Bewohnern", so die MaVida-Mitarbeiter.

Gemeinsam wurde daher die Idee für eine Mal-Aktion geboren. Und siehe da: Viele tolle Zeichnungen, Briefe und Bastelstücke mit motivierenden Sprüchen sind in wenigen Tagen entstanden.

Besonders eifrig war auch Malina aus der 2B: „Ich habe einen Küchenrollen-Osterhasen gebastelt!“ Direktor Christian Zeichen konnte somit ein ganzes Paket an Briefen ans Heim übergeben. „Die Kids waren unglaublich fleißig. Und wie ich gehört habe, sind die Bewohner außer sich vor Freude.“ Trotzdem freuen sich wohl alle, wenn die Banknachbarn und Freunde bald wieder nebeneinander sitzen dürfen...

Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.