06.03.2020 07:04 |

Beamter verletzt

Radfahrer mit Drogen flüchtete vor Polizei

Vor einer Polizeikontrolle zu flüchten versucht hat ein Nigerianer Donnerstagabend in Klagenfurt. Nach der Verfolgungsjagd wurde der Mann auch noch handgreiflich. Drogen, ein gefälschter Pass und Handys wurden sichergestellt.

Als der Radfahrer bemerkt hatte, dass ihn die Beamten aufhalten wollen, beschleunigte er und versuchte davonzufahren. Nachdem der 43-Jährige vom Streifenwagen eingeholt wurde, sprang er vom Rad und warf dieses gegen das Polizeiauto, um die Beamten beim Aussteigen zu hindern.

Polizist verletzt
Dann lief er davon, konnte wieder eingeholt und diesmal aber festgenommen werden. Doch dabei setzte sich der Mann heftig zur Wehr, sodass er einen Polizisten leicht verletzte.

Drogen und Diebesgut sichergestellt
Dem nicht genug, konnten bei der Personendurchsuchung etwa 11 Gramm weißes Pulver - die Polizei vermutet Kokain - zwei Handys, ein gefälschter spanischer Personalausweis sowie Bargeld sichergestellt werden.

Zudem gab der Mann an, das Fahrrad gestohlen zu haben. Weitere Ermittlungen sowie fremdenpolizeiliche Erhebungen erfolgen. Der 43-jährige wird nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.