24.02.2020 06:24 |

Nach Aus in Rio

Hollywood lädt Dominic Thiems Akku wieder auf

 Dominic Thiem spürte in Rio noch die Strapazen nach Australien. Der 26-Jährige übersiedelte inzwischen mit seinem Team nach Los Angeles. Jetzt gibt’s drei, vier Tage Auszeit, Hollywood lädt seine Akkus auf - dann startet ein kurzer Konditionsblock.

Geknickt analysierte Tennis-Aushängeschild Dominic Thiem sein Viertelfinal-Aus beim 500er-Turnier in Rio gegen den im Finale unterlegenen Italiener Gianluca Mager. „Ich hab hier nie gutes Tennis gespielt, die letzten zwei Monate waren krass: Australien, zurück nach Österreich, ab nach Brasilien. Völlig verschiedene Bedingungen, ein anderer Belag, die langen Reisen.“

„Körperlich und mental leer“
Vor allem der Einzug in sein drittes Major-Endspiel in Melbourne hat Spuren hinterlassen. „Nach so einem erfolgreichen Grand Slam fährt man alles runter, da kann es passieren, dass man körperlich und mental leer ist. Deshalb hab ich Buenos Aires abgesagt, Rio wollte ich unbedingt spielen!“

Gestern am Abend flog Thiem mit seinem Team nach Los Angeles. Bevor der Konditionsblock losgeht, spannt er ein paar Tage in der Metropole aus. Hollywood lädt Thiems Akku wieder auf. „Ich gönne mir eine kurze Pause, dann wird alles der Titelverteidigung in Indian Wells untergeordnet.“Novak qualifiziertErfreulich: Dennis Novak schaffte nach einem 6:3, 6:4 gegen Yannick Hanfmann die Qualifikation für das „500er“ in Dubai, trifft beim mit fast drei Millionen Dollar dotierten Klassiker auf Prajnesh Gunneswaran (Ind). Novak: „Ich bin total happy, dass ich bei den großen Turnieren endlich dabei bin!“

Peter Moizi, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.