18.01.2020 11:23 |

Langlauf

Johaug siegt in Nove Mesto weiter - Stadlober 19.

Die Norwegerin Therese Johaug dominiert weiter den Langlauf-Weltcup und hat ihre Gesamtführung mit dem nächsten Sieg erneut ausgebaut. Johaug lief die 10 Kilometer in der freien Technik im tschechischen Nove Mesto am Samstag in 23:51,6 Minuten, die 31-Jährige distanzierte die Konkurrenz damit um eine halbe Minute und mehr. Teresa Stadlober (+1:38,4 Min.) belegte Rang 19.

Die Russin Natalia Neprjajewa (+32,7 Sekunden) und Johaugs Landsfrau Heidi Weng (+40,3 Sekunden) komplettierten das Podest. Die Salzburgerin Stadlober hatte nach dem sechsten Platz bei der Tour de Ski eine Pause eingelegt. In Nove Mesto steht am Sonntag noch ein Verfolgungsrennen im klassischen Stil auf dem Programm.

Im Gesamtweltcup liegt Johaug nun 407 Punkte vor Weng an der Spitze. Stadlober ist Achte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.