Nur noch Mittelmaß

Manchester United blamiert sich beim Schlusslicht

Manchester United hat sich zwei Tage vor Weihnachten in der englischen Premier League blamiert. Die „Red Devils“ verloren am Sonntag bei Schlusslicht Watford mit 0:2. Für den Arbeitgeber des nicht eingesetzten Sebastian Prödl war es erst der zweite Saisonsieg, mit dem man die „Rote Laterne“ aber nicht abgeben konnte. Immerhin zog man nach Punkten mit dem Vorletzten Norwich City gleich.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für die Entscheidung sorgten Ismaila Sarr (50.) und Troy Deeney (54./Elfmeter) kurz nach der Pause. ManUnited blieb nach dem 1:1 gegen Everton zum zweiten Mal in Folge in der Liga sieglos und ist als Achter weiter weit hinter den Erwartungen zurück. Bereits am Donnerstag wartet mit dem Heimspiel gegen Newcastle United die nächste Aufgabe.

Die 18. Runde:

Samstag
Everton - Arsenal 0:0
Bournemouth - Burnley 0:1 (0:0)
Brighton and Hove Albion - Sheffield United 0:1 (0:1)
Newcastle United - Crystal Palace 1:0 (0:0)
Norwich City - Wolverhampton Wanderers 1:2 (1:0)
Aston Villa - Southampton 1:3 (0:2)
Southampton: ohne Danso, Trainer Hasenhüttl
Manchester City - Leicester City 3:1 (2:1)
Leicester: ohne Fuchs

Sonntag
Watford - Manchester United 2:0 (0:0)
Tottenham Hotspur - Chelsea 0:2 (0:2)

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol