19.10.2019 12:48 |

Aslin muss gehen

Graz verliert Topscorer wegen Legionärs-Regel

Die Graz 99ers haben in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) mit David Aslin ihren bisherigen Topscorer der Saison 2019/2020 abgemeldet. Der Schwede, der nur aufgrund einer Verletzungsserie geholt worden war, hat in zehn Einsätzen zehn Scorerpunkte (vier Tore) für die Steirer verbucht. Der Stürmer wird vom US-amerikanischen Verteidiger Charlie Dodero ersetzt.

„Die Graz 99ers bedanken sich bei David für seine guten Leistungen und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Leider ist aufgrund der Vertragssituation bzw. der Legionärsbeschränkung keine Weiterverpflichtung möglich“, hieß es vonseiten des Klubs.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten