13.10.2019 11:59 |

Ärger für Ferrari-Star

Doppelstrafe! F1-Übeltäter Leclerc verliert Rang 6

Wenige Stunden nach dem Grand Prix von Japan wurde die Strafe für Ferrari-Jungstar Charles Leclerc bekannt gegeben. Der Monegasse erhielt eine 5- plus 10-Sekunden-Zeitstrafe und verliert deshalb eine Position im Rennergebnis.

Von Rang sechs geht es zurück auf Platz sieben. Renault-Pilot Daniel Ricciardo profitiert von den Leclerc-Strafen und macht den Sprung nach vorne auf Rang sechs.

Fünf Sekunden gehen auf den Unfall mit Max Verstappen zurück. „Der Fahrer von Auto 16 trägt die Hauptschuld an diesem Zwischenfall“, so die FIA.

Die 10-Sekunden-Strafe bekam Leclerc für das Weiterfahren mit kaputtem Frontflügel, dabei brachte er vor allem Lewis Hamilton, der hinter ihm fuhr und beinahe von einem Teil getroffen wurde, in Gefahr.

Zudem wurde auch Ferrari zur Kasse gebeten. „Weil das Team das Auto trotz sichtbaren Schadens auf der Strecke gelassen hat und weil gegenüber dem Rennleiter anderes angekündigt war, hat das Team eine gefährliche Situation auf der Strecke geschaffen.“ Ein größerer Zwischenfall sei „nur knapp“ ausgeblieben, spricht die FIA die gefährliche Szene mit Hamilton an. Der italienische Rennstall muss 25.000 Euro Strafe zahlen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.