07.10.2019 12:26 |

Winter lässt grüßen

„Angezuckert“: Am Schöckl liegt bereits Schnee

Soeben war noch herrlicher Spätsommer in der Steiermark, nun zeigt erstmals der Winter, dass er nicht mehr weit entfernt ist: Am Grazer Hausberg, dem Schöckl, lag Montagvormittag sogar schon etwas Schnee. Im ganzen Land heißt es: „Warm einpacken!“

Kühl begrüßte die neue Woche die Steirer, auf den Bergen rutschten die Temperaturen sogar in den Minusbereich. So hat es um 12 Uhr am Schöckl noch immer minus 0,2 Grad, am Dachsteingletscher sind es sogar -2,7 Grad. Und auch sonst ist es frisch: Gerade einmal in Murau wurde zu Mittag die 10-Grad-Marke geknackt.

Doch der schöne Herbst gibt sich nicht geschlagen. Bereits am Dienstag sollen die Temperaturen wieder auf bis zu 16 Grad steigen, am Mittwoch sind sogar 20 Grad möglich. Auch die Sonne zeigt sich wieder öfters.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 22°
wolkig
8° / 21°
wolkig
14° / 23°
wolkig
10° / 18°
Nebel
8° / 19°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter