01.10.2019 22:33 |

Herbstausflüge

Wanderweg auf den Gaisberg ist wieder frei

Der Gaisberg-Koordinator Winfried Herbst kann mit einer guten Nachricht für Wanderer aufwarten: Der Wanderweg 15 auf den Gaisberg – die alte Zahnradbahntrasse von der Zistel auf den Gipfel – ist von allen Hindernissen und Geräten freigeräumt und kann ab sofort wieder unbehindert begangen werden kann.

Weiterhin gesperrt bleibt der Büffelsteig vom Zistel-Rundweg auf den Gipfel. Ein Ende der Sperre für diesen beliebten Weg ist nicht abzusehen. Alle anderen Wege sind begehbar, kurzfristige Sperren – etwa für Holzbringung oder Felsräumung – sind aber jederzeit möglich.

Zur Erinnerung: Der schneereiche Winter richtete mit seinen enormen Schneemassen vor allem oberhalb von 1000 Metern große Waldschäden an. Viele Wege mussten daraufhin gesperrt werden und können erst nach und nach wieder freigegeben werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter