05.08.2019 14:46 |

Verlorener Kampf

Irrer schoss auf Schwan: Tier verendete

Wer ist zu so etwas fähig? Ein prächtiger Schwan wie dieser ist in Hainsdorf-Brunnsee bei Mureck mit einem zerfetztem Flügel aufgefunden worden. Zum Entsetzen aller wurde festgestellt, dass auf ihn geschossen wurde! Der Tierschutzverein „Purzel & Vicky“ aus Vasoldsberg bei Graz hat alles getan, um dem Schwan zu helfen - er hat aber nicht überlebt. Da es sich um ein einzelnes Projektil handelt, geht man von einem gezielten Schuss aus. Anzeige wurde erstattet, Hinweise an die Polizei!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen