Freude trotz Prellung

Neuer Vespa-Weltrekord auf Donau endet im Spital

Im Schlepptau eines Speedbootes auf einer umgebauten Vespa mit 65 km/h über das Wasser brettern! Mit dieser waghalsigen Aktion hat sich ein Oberösterreicher am Samstag einen neuen Weltrekord gekrallt, sich dabei aber auch schwer verletzt.

Der Draufgänger Günter Schachermayr aus Steyr in Oberösterreich setzte sich auf der Donau bei Wallsee im Grenzgebiet Oberösterreich-Niederösterreich auf eine extra präparierte Vespa mit Wasserskiern statt Rädern. Im Schlepptau eines Schnellbootes ging es dann über den mächtigen Strom mit Top-Speed von 65 km/h. Neuer Weltrekord!

„Bin nach hinten weggeflogen“
Danach führte Schachermayr auf dem italienischen Kultroller eine Akrobatikshow vor und war am Weg zu Weltrekord Nummer zwei. Dann der Schock: „Bei dem Trick, stehend zu fahren habe ich den Halt verloren und ich bin nach hinten weggeflogen“, so der Wagemutige zur „Krone“ – es folgte ein folgenschwerer Aufprall auf dem Donaugewässer. „Ich habe mich verletzt und musste in das Krankenhaus Steyr, um mich röntgen zu lassen“, berichtet Schachermayr.

Die Diagnose: Brustwirbelprellung an der linken Seite! Die Macher des Guinness-Buch der Rekorde bewerten nun die Fahrt und entscheiden dann alsbald offiziell über einen etwaigen Eintrag!

Matthias Lassnig, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Das war der erste Tag
Brodelnde Stimmung beim Start des „Krone“-Fests
Oberösterreich
Stürmer vor Abschied?
Hütter-Kritik an Rebic: „Das passt nicht zu ihm!“
Fußball International
0:1 in Straßburg
Platzt Europa-Traum? Hütter verliert mit Frankfurt
Fußball International
Playoff-Spiel in Bern
Belgrads Pressesprecherin mit Flasche beworfen!
Fußball International
Begehrter Superstar
Ex-Trainer warnt Neymar: „Nicht gut für Karriere“
Fußball International
Niederösterreich Wetter
17° / 25°
stark bewölkt
17° / 25°
einzelne Regenschauer
16° / 27°
wolkig
18° / 26°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
einzelne Regenschauer

Newsletter