19.07.2019 19:30 |

Schwer verletzt

67-Jährige von Jungrind zu Boden gestoßen

Mit schweren Beinverletzungen musste Freitag Vormittag eine Wanderin (67) aus Deutschland ins Krankenhaus Zams geflogen werden. Die Frau war bei einer Wanderung vom Brunnenkogel Richtung Zwieselstein bei Sölden von einem Jungrind zu Boden gestoßen worden. Erst zwei Stunden später wurde die Verletzte gefunden.

Als die 67-Jährige bei der Wanderung Richtung Zwieselstein im Bereich „Der Bärengarten“ an acht Rindern vorbeigehen wollte, liefen die Jungtiere auf sie zu. Die Frau flüchtete. Laut ihren Angaben wurde sie von einem der Tiere umgestoßen und kam dadurch zu Sturz. Sie zog sich dabei eine schwere Beinverletzung zu.

Da die Verletzte kein Handy bei sich hatte, konnte sie nicht Alarm schlagen. Erst eine zufällig vorbeikommende Wanderin fand die Frau zwei Stunden nach dem Unfall und holte Hilfe. Die 67-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Zams geflogen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Griezmann mit Doppelpack bei Barcelonas 5:2-Sieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National
Tirol Wetter
15° / 28°
einzelne Regenschauer
13° / 28°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
Gewitter
13° / 28°
heiter
14° / 26°
Gewitter

Newsletter