Sieg im Testspiel

Gladbach: Stefan „Anton aus Tirol“ Lainer trifft

Am Dienstag glänzte er beim mannschaftlichen Abendessen noch als „Anton aus Tirol“ (siehe Video oben), am Mittwochabend überzeugte er auf dem Platz. Ex-Salzburger Stefan Lainer traf beim 5:1-Testspielsieg seines neuen Klubs Borussia Mönchengladbach gegen Basaksehir in Kufstein in Tirol zum 1:0.

Trainer Marco Rose brachte Lainer von Beginn an rechts in der Viererkette. Er erzielte das Führungstor zum 1:0 und wurde in der Halbzeit ausgwechselt. Überhaupt ließ Rose in der zweiten Spielhälfte eine komplett neue Elf auslaufen. Die übrigen Treffer für Gladbach erzielten Laszlo Benes, Michael Cuisance, Jacob Italiano und Raffel.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten