15.06.2019 13:20 |

Fehlende Schraube

Defekte Lampe stürzt in Operationssaal auf Pfleger

Zu einem gefährlichen Zwischenfall ist es am Freitagvormittag an der Dermatologie am Grazer LKH-Universitätsklinikum gekommen: Eine Lampe stürzte auf einen Pfleger und traf den Mann an der Schulter. Glücklicherweise habe sich der Vorfall nicht während einer Operation ereignet, hieß es seitens des Spitals.

Der Pfleger sei unmittelbar nach dem Zwischenfall untersucht worden. „Ihm fehlt nichts“, sagte Spitalssprecherin Simone Pfandl-Pichler. Bei der Lampe handelte es sich um eine rund ein Jahr alte sogenannte Zustelllampe, die mit einem Schwenkarm seitlich zum Operationstisch hinzugezogen werden kann.

Auf Schulter gefallen
Patienten seien zu diesem Zeitpunkt nicht vor Ort gewesen, der Raum wurde für die nächste Operation hergerichtet. Der Pfleger habe laut ersten Erhebungen die Lampe zurückgeschoben, woraufhin sie auf seine Schulter gefallen sei.

Fehlende Schraube als Ursache
Dass die schwenkbare Lampe in einer unglücklichen Konstellation auch auf einen Patienten stürzten hätte können, konnte nicht ausgeschlossen werden. Die Ursache für den technischen Defekt soll eine fehlende Schraube gewesen sein, wie die unmittelbare Wartung ergeben habe. Der Operationssaal sei bereits wieder zertifiziert und weitere Operationen möglich.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
9° / 13°
leichter Regen
9° / 14°
stark bewölkt
10° / 13°
bedeckt
11° / 15°
stark bewölkt
5° / 15°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen