Mo, 17. Juni 2019
01.06.2019 15:21

Enormer Sachschaden:

Fünf Feuerwehren bei Garagenbrand gefordert

Großeinsatz für 91 Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehren Laßnitzhöhe, Nestelbach, Krumegg, Langegg und Kainbach: In Nestelbach bei Graz brach am Samstag aus noch ungeklärter Ursache neben einem Wohnhaus in einer Garage ein Brand aus. Dabei fielen Traktoren sowie mehrere Autos, darunter Oldtimer, den Flammen zum Opfer. Die Kameraden bekämpften die Flammen unter schwerem Atemschutz. Die Brandbekämpfung gestaltete sich schwierig, da es zunächst zu mehreren kleinen Explosionen verursacht durch Spraydosen kam, weiters musste davon ausgegangen werden, dass Gasflaschen in der Garage gelagert waren. Das Wohnhaus wurde gerettet, die Garage brannte aus, der Sachschaden ist enorm. Verletzt wurde niemand.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Ewiger Kapitän“
Totti bricht endgültig mit seiner Liebe AS Rom!
Fußball International
Wichtige Straßenregeln
So wird Reise mit dem Auto nicht zur Kostenfalle
Reisen & Urlaub
„Autofahrer unterwegs“
Radio-Legende Rosemarie Isopp ist tot
Österreich
Kurz über „Fake-Mails“
„Versuch, mich in Ibiza-Skandal hineinzuziehen“
Österreich
Wechsel-Wirbel
China-Klub lockt Bayern-Star Müller mit Megagehalt
Fußball International
Steiermark Wetter
17° / 25°
bedeckt
18° / 25°
bedeckt
18° / 25°
bedeckt
17° / 26°
bedeckt
14° / 24°
bedeckt

Newsletter