Di, 25. Juni 2019
24.05.2019 05:50

„65 ist das neue 25!“

Christie Brinkley heizt Fans mit Bikini-Pics ein

Wow, was für ein Body! Christie Brinkley beweist, dass frau auch jenseits der 60 noch locker mit der jüngeren Konkurrenz mithalten kann. Die Model-Beauty heizte jetzt nämlich ihren Fans mit sexy Bikini-Pics aus dem Urlaub ein. Und die sind natürlich mehr als begeistert von den Kurven der 65-Jährigen.

Auf Instagram postete Christie Brinkley jetzt eine Reihe an sexy Bikini-Fotos, die sie zeigen, wie sie im Sonnenaufgang in der Brandung am Strand liegt und ihre Traumkurven von den Wellen sanft umspielen lässt. „Ein Bad früh am Morgen ... Fische springen, Pelikane sausen vorbei und warme Sonnenstrahlen ... ich sauge alles in mich auf!“, schrieb die 65-Jährige zu den Schnappschüssen aus dem Urlaub.

Gemeinsam mit ihrer Tochter Alexa Ray Joel urlaubt Brinkley gerade an einem Traumstrand in der Sonne und bewies auch schon einige Tage zuvor, dass sie im Bikini noch immer eine hervorragende Figur macht. Das fanden auch ihre Fans, die ihr auf Instagram Rosen streuen. „65 ist das neue 25!“, „Du siehst UNGLAUBLICH aus! Diese Auszeit hast du dir redlich verdient“, oder „Du bist wirklich unbeschreiblich! Du wirst einfach immer besser und besser“, überhäuften sie die Model-Beauty mit Komplimenten.

Und manche Fans konnte es gar nicht glauben, dass Brinkley schon jenseits der Sechzig ist. „Du bist in den Sechzigern?“, fragte einer erstaunt, während ein anderer an einen Trick glaubte und witzelte: „Sind diese Fotos 1985 aufgenommen worden? Wow!“

Erst kürzlich verriet Christie Brinkley das Geheimnis ihres jungendlichen Aussehens. „Neugier für die Welt zu entwickeln, Herausforderungen anzunehmen und ständig zu wachsen und zu lernen, das ist das Geheimnis der Jugend ... und ein Prosecco“, erklärte sie dem „Mirror“. Außerdem setze sie auf eine gesunde Ernährung und reichlich Bewegung. „Wir sind eine Generation, die viel gelernt hat und sich gut ernährt, und deshalb fühlen wir uns auch gut“, so Brinkley.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Haben anderes Denken“
Tochter in Syrien: Eltern setzen auf Regierung
Salzburg
Kein Vierer und Fünfer
U21-Bilanz: Die Shootingstars und die Pechvögel
Fußball International
Völlig verzweifelt
Betrug? Sitzstreik beendet Spiel in Argentinien
Fußball International
Hat Vertrag bei Admira
Wechselt EM-Entdeckung Kalajdzic zu Stuttgart?
Fußball International
Streit endet blutig
Täter (79) erschießt Ehefrau und dann sich selbst
Niederösterreich
Suchhunde im Einsatz
28 Züge stoppten wegen Flüchtlingen auf Gleisen
Oberösterreich

Newsletter