Fr, 24. Mai 2019
11.05.2019 14:42

Eishockey-WM

Vizeweltmeister Schweiz deklassiert Italien

Die Schweiz hat am Samstag einen souveränen Einstand in die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei gefeiert. Der Vizeweltmeister deklassierte in der Österreich-Gruppe B in Bratislava den überforderten Aufsteiger Italien mit 9:0 (4:0,2:0,3:0).

Zum fünften Mal hintereinander eröffnete die Schweiz eine WM gegen einen Aufsteiger, viermal mussten sie dabei Punkte abgeben, zweimal auch gegen Österreich. Diesmal standen die drei Punkte nie infrage. Kevin Fiala von Minnesota Wild, einer von vier NHL-Spielern der Eidgenossen, eröffnete nach 77 Sekunden das Schützenfest und war letztlich mit drei Toren und einem Assist der herausragende Spieler.

Gregory Hofmann (8.), Lino Martschini (11.) und Andres Ambühl (20./PP) sorgten für eine klare 4:0-Führung nach dem ersten Drittel, mit dem die Italiener sogar noch gut bedient waren. Am Schluss stand ein Kantersieg mit neun Treffern aus 61 Torschüssen. Die Schweizer erhalten noch Verstärkung aus der NHL. Sven Andrighetto von Colorado Avalanche wird am Sonntag in Bratislava erwartet und soll am Dienstag (20.15 Uhr) gegen Österreich erstmals spielen.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Trost nach Entlassung
Dieser Po-Wackler macht Teamkicker zum Rap-Star
Fußball International
Neuer Posten
Tormanntrainer! Almer feiert Comeback beim ÖFB
Fußball International
Ziel: WM 2022
Marcello Lippi wird erneut Teamchef von China
Fußball International
Unwürdiges Endspiel?
Tickets zurück! EL-Finale laufen die Fans davon
Fußball International
Feuer brennt noch
Kapitän Daniel Toth verlängert bei der Admira
Fußball National
krone.at-Sportstudio
Tickets, aber kein Spiel ++ Hoffen auf Verstappen
Video Show Sport-Studio
Spielplan
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
29.05.
30.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
2:2
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart

Newsletter