30.04.2019 14:10 |

„Kein Scherz!“

Dieses Gefängnis steht für 220.000 € zum Verkauf

Ein ehemaliges Gefängnis wird im ostdeutschen Bundesland Sachsen zum Verkauf angeboten. „Kein Scherz! Hier haben Sie die einmalige Chance, ein voll eingerichtetes Gefängnis zu erwerben“, heißt es auf der Internetseite, auf der das Gebäude ausgeschrieben ist. Der Wert der ehemaligen Justizanstalt wird mit 220.000 Euro angegeben.

Auf insgesamt rund 5100 Quadratmetern umfasst das Grundstück in Zittau an der tschechischen Grenze neben der Gefängnisküche auch Heizungs-, Sanitär- und Lagerräume. Der mehr als hundert Jahre alte Jugendstilbau mit Mansardendächern sei mit Gaupen und dekorativen Dachreitern für Lüftungszwecke durchsetzt, heißt es in der Anzeige.

Diente zwischenzeitlich als Führerscheinbehörde
Bis zum Wende-Jahr 1989 habe man das Gebäude als Gefängnis genutzt, danach diente es als Außenstelle der Führerscheinbehörde. In den vergangenen Jahren stand es allerdings leer - mittlerweile sei der unter Denkmalschutz stehende Komplex renovierungsbedürftig.

„Als Hotel, Herberge oder Drehort geeignet“
Für welche Zwecke man das Gebäude in Zukunft verwendet, sei dem Käufer selbst überlassen. Einige Ideen gibt es bereits vorweg: „Es eignet sich hervorragend als außergewöhnliches Hotel, Herberge, Drehort für Filmgesellschaften sowie Sozialeinrichtung“, heißt es im Angebot.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen