Unfaire Geste

Brutalo-Foul! Salah nimmt sich Beispiel an Ramos

Vor einem Jahr beklagte er sich noch wegen solcher Aktionen, jetzt teilt er selbst aus. Liverpools Mo Salah machte gegen Porto genau das, was Fußball-Rabauke Sergio Ramos gegen ihn im legendären Champions-League-Finale von 2018 tat: Er riskierte eine Verletzung des Gegners und kam ungeschoren davon. 

In der Schlussphase beim Stande von 2: 0 ging Salah auf einen Ball, den er nie und nimmer als erster hätte erwischen können. Der Verteidiger kam, wie erwartet, früher, traf den Ball und der ägyptische Stürmer trat gegen sein Schienbein.

Lahoz ließ weiterlaufen
Für so etwas haben wir schon öfters Rot gesehen, vor allem in der Champions League und in Spanien, wo Schiri Mateu Lahoz Woche für Woche den Videoschiedsrichter benützt. Diesmal hat er aber nichts Anstößiges gesehen und ließ weiterlaufen. Auch der Videoschiedsrichter sah keinen Grund ins Spiel einzugreifen.

Casillas unzufrieden
Torhüter-Legende Iker Casillas, der am Dienstag in Liverpool zwischen den Pfosten stand, war nicht zufrieden. Erstens wegen der oben erzählten Szene und zweitens wegen eines nichtgegebenen Elfmeters für seine Mannschaft. Das tat er auch auf Twitter kund (oben). Jedoch sind sich beide Trainer sicher: Dieser Zweikampf ist noch offen. Sowohl Klopp als auch Conceicao beteuern, dass das Duell erst beim Rückspiel in Porto wirklich entschieden wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol