Mi, 24. April 2019
21.03.2019 16:38

2018 war Rekordjahr

Steiermark als Land der Unternehmens-Gründungen

4274 Neugründungen gab es 2018 in der Steiermark, womit der Rekord aus dem Jahr davor eingestellt wurde. Im Schnitt sind es täglich zwölf Steirer, die ihr eigener Chef sein wollen und sich selbstständig melden. (Angehende) Jungunternehmer sind in der kommenden Woche zur diesjährigen Grazer Gründermesse geladen.

Die steirische Wirtschaft schreibt Geschichte. Noch nie zuvor haben so viele Steirer den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. 4274 waren es im Vorjahr und damit nochmal um 3,1 Prozent mehr als im Rekordjahr 2017. „Das ist eine höchst erfreuliche Bilanz“, sagt Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk. „Sie haben die Komfortzone einer Anstellung verlassen und ihr Schicksal selbst in die Hand genommen“. Durchschnittlich gibt es jeden Tag zwölf steirische Neugründungen.

Kontakte werden geknüpft
Für alle Jungunternehmer und jene, die es noch werden wollen, findet am Samstag, 30. März, die Gründermesse statt, wo sie die Gelegenheit bekommen, sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Der Grazer Messe-Vorstand Armin Egger erklärt: „Diese Möglichkeit wird ihnen auf der Gründermesse geboten, indem es einerseits individuelle Beratung zu eigenen Vorhaben gibt, andererseits Erfahrungen in Workshops geteilt werden.“

Beim abendlichen „Startup Spritzer“ vom IdeenTriebwerk Graz (Beginn: 17.30 Uhr) werden außerdem die neuesten Geschäftsideen vorgestellt und Erfahrungen ausgetauscht.

Marco Steurer
Marco Steurer

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Wunsch des Teamchefs
Alles Gute! Die Party fiel bei Franco Foda aus
Fußball National
„Flüchtet“ Dybala?
Juve-Legende: Mitspieler „leiden unter Ronaldo“
Fußball International
„Spot“ in Aktion
Stark: Vierbeinige Roboter ziehen Lkw
Video Digital
2:0 gegen Alaves
FC Barcelona steht knapp vor dem Titelgewinn
Fußball International
Es geht um 1,1 Mio. €
Krimi um Sportwagen: Anklage wegen Betrugs steht
Österreich
Bringt Wunschliste mit
Kanzler Kurz reist heute zum Gipfel nach Peking
Österreich
Historisches Tor
Irre! Hasenhüttls Knipser trifft nach 7 Sekunden
Fußball International
Teurer Spaß?
Nicolas Cage: Ex will Unterhalt für vier Tage Ehe
Video Stars & Society
Steiermark Wetter
10° / 21°
wolkig
9° / 21°
einzelne Regenschauer
9° / 22°
heiter
10° / 24°
wolkig
9° / 23°
heiter

Newsletter